Workshops
Vorträge Seminare
Hier finden Sie die
neuen Termine

Im Überblick

Vorträge und Workshops


24. Okt 2024Stuttgart|Vortrag
Nachfolge in Familienunternehmen

Veranstaltet von der IHK Stuttgart: Das Unternehmen in der Familie zu halten ist Ziel eines jeden Familienunternehmers. Die Führungsnachfolge ist jedoch kein Selbstläufer: Insbesondere die Abstimmung von Lebensplänen und Unternehmensbelangen, wie auch der Erhalt des Familienfriedens, sind langfristige Herausforderungen. Die Übergabe selbst erfordert einen klaren Zeitplan, sorgfältige Vorbereitung und eine präzise vertragliche Umsetzung. Die Veranstaltung zeigt, wie Fehler vermieden und die Nachfolge in der Familie steuerlich und rechtlich korrekt umgesetzt werden kann.

Ort: IHK Stuttgart
Weitere Infos finden Sie hier

16. Mai 2024Stuttgart|Vortrag
Nachfolge in Familienunternehmen

Veranstaltet von der IHK Stuttgart: Das Unternehmen in der Familie zu halten ist Ziel eines jeden Familienunternehmers. Die Führungsnachfolge ist jedoch kein Selbstläufer: Insbesondere die Abstimmung von Lebensplänen und Unternehmensbelangen, wie auch der Erhalt des Familienfriedens, sind langfristige Herausforderungen. Die Übergabe selbst erfordert einen klaren Zeitplan, sorgfältige Vorbereitung und eine präzise vertragliche Umsetzung. Die Veranstaltung zeigt, wie Fehler vermieden und die Nachfolge in der Familie steuerlich und rechtlich korrekt umgesetzt werden kann.

Ort: IHK Stuttgart
Weitere Infos finden Sie hier

19. Jan 2024Tübingen|Seminar
Unternehmen im Übergang
Einflussfaktoren und Werte der Gestaltung

Generationenwechsel in Familienunternehmen zeigen besonders deutlich, wie Werte, Organisation und Identitäten in Unternehmen zusammenwirken. Mit Beispielen aus der Beratungspraxis wird aufgezeigt, wie im Übergang von der bisherigen auf die nächste Führungsgeneration typischerweise vertraute Praktiken und Routinen infrage gestellt und neu ausgehandelt werden. Dabei prallen oftmals Werthaltungen der bisher handelnden Akteure mit denen der sich gerade etablierenden Führungskräfte aufeinander. Wie können im Übergangs-Prozess Faktoren wie Zeit, Struktur und Rollen bewusst eingesetzt werden, um den Übergang möglichst fair, vertrauensbildend und integrativ und zugleich pragmatisch zu gestalten, ohne die Zukunftsfähigkeit des Unternehmens aus dem Auge zu verlieren? Diese und weitere Fragen werden unter aktiver Einbindung der Teilnehmer:innen im Blockseminar erarbeitet.

Ort: Weltethos Institut
Weitere Infos finden Sie hier

11. Nov 2023München|Lehrgang
Family Business

Wie führt man eine Familie? Diese Frage kommt im Nachfolgeprozess oftmals auf, wenn Eigentum, Führung und Position in der Unternehmerfamilie verhandelt werden. Familienmitglieder wollen schließlich Gehör finden und mitgedacht werden, wenn sie Teil der Nachfolge-Lösung sein sollen. Und sei es in der zweiten Reihe als nicht im Unternehmen operativ tätiger Minderheitsgesellschafter. Unternehmer und Unternehmerinnen sind aber eher gewohnt und stark darin, Mitarbeiter*innen zu zu führen und Entscheidungen für und mit Ihrem Geschäftsmodell zu treffen. Beide Welten miteinander zu verbinden und den Nachfolgeprozess so zu gestalten, dass die Familie verbunden und das Unternehmen erfolgreich bleiben, ist der Inhalt des Lehrgangs.

Ort: Fachseminare von Fürstenberg
Weitere Infos finden Sie hier

21. Sep 2023Stuttgart|Vortrag
Nachfolge in Familienunternehmen

Veranstaltet von der IHK Stuttgart: Das Unternehmen in der Familie zu halten ist Ziel eines jeden Familienunternehmers. Die Führungsnachfolge ist jedoch kein Selbstläufer: Insbesondere die Abstimmung von Lebensplänen und Unternehmensbelangen, wie auch der Erhalt des Familienfriedens, sind langfristige Herausforderungen. Die Übergabe selbst erfordert einen klaren Zeitplan, sorgfältige Vorbereitung und eine präzise vertragliche Umsetzung. Die Veranstaltung zeigt, wie Fehler vermieden und die Nachfolge in der Familie steuerlich und rechtlich korrekt umgesetzt werden kann.

Ort: IHK Region Stuttgart
Zeit: 17:00 Uhr
Weitere Infos finden Sie hier

20. Sep 2023Neckar-Alb|Vortrag
Vom Loslassen und Zupacken
Gestalten erfolgreicher Übergänge

Die Führungsnachfolge gehört zu den Veränderungen, die eine besondere Aufmerksamkeit erfordern. Häufig stehen zunächst organisatorische Fragestellungen im Vordergrund und die psychologischen Auswirkungen für alle Beteiligten werden vernachlässigt. Insbesondere die Abstimmung von Lebensplänen und Unternehmensbelangen, wie auch der Erhalt der Kooperation im Unternehmen und des Familienfriedens, sind langfristige Herausforderungen, die im Vortrag beleuchtet werden.

Ort: Lions Club Neckar-Alb

25. Jul 2023Baden-Baden|Impulse
Generationswechsel ist emotional!
IHK-Tag des Generationswechsels

Veranstaltet von den IHK Karlsruhe, Nordschwarzwald und südlicher Oberrhein: Das Unternehmen in der Familie zu halten ist Ziel eines jeden Familienunternehmers und jeder Unternehmerin. Die Führungsnachfolge ist jedoch kein Selbstläufer: Insbesondere die Abstimmung von Lebensplänen und Unternehmensbelangen, wie auch der Erhalt des Familienfriedens, sind langfristige Herausforderungen. Die Übergabe selbst erfordert einen klaren Zeitplan und eine sorgfältige Vorbereitung. Die Veranstaltung zeigt, wie Fehler vermieden und der Generationswechsel in der Familie so umgesetzt werden kann, dass er allen Beteiligten gerecht wird.

Ort: Palais Biron, Baden-Baden

26. Mai 2023Stuttgart|Vortrag
Nachfolge in Familienunternehmen

Das Unternehmen in der Familie zu halten ist Ziel eines jeden Familienunternehmers. Die Führungsnachfolge ist jedoch kein Selbstläufer: Insbesondere die Abstimmung von Lebensplänen und Unternehmensbelangen, wie auch der Erhalt des Familienfriedens, sind langfristige Herausforderungen. Die Übergabe selbst erfordert einen klaren Zeitplan, sorgfältige Vorbereitung und eine präzise vertragliche Umsetzung. Die Veranstaltung zeigt, wie Fehler vermieden und die Nachfolge in der Familie steuerlich und rechtlich korrekt umgesetzt werden kann.

Ort: Creative Partner Kongress, Stuttgart

23. März 2023Stuttgart|Vortrag
Nachfolge in Familienunternehmen

Veranstaltet von der IHK Stuttgart: Das Unternehmen in der Familie zu halten ist Ziel eines jeden Familienunternehmers. Die Führungsnachfolge ist jedoch kein Selbstläufer: Insbesondere die Abstimmung von Lebensplänen und Unternehmensbelangen, wie auch der Erhalt des Familienfriedens, sind langfristige Herausforderungen. Die Übergabe selbst erfordert einen klaren Zeitplan, sorgfältige Vorbereitung und eine präzise vertragliche Umsetzung. Die Veranstaltung zeigt, wie Fehler vermieden und die Nachfolge in der Familie steuerlich und rechtlich korrekt umgesetzt werden kann.

Ort: IHK Region Stuttgart
Zeit: 17:00 Uhr
Weitere Infos finden Sie hier

17. Jan 2023Längenfeld|Vortrag
Challenge: Nachfolge in Familienunternehmen
Zeitplan, Vorbereitung, vertragliche Umsetzung

Im Rahmen der 69. Winterarbeitstagung der Steine- und Erdenindustrie: Das Unternehmen in der Familie zu halten ist Ziel eines jeden Familienunternehmens. Die Führungsnachfolge ist jedoch kein Selbstläufer. Insbesondere die Abstimmung von Lebensplänen und Unternehmensbelangen, wie auch der Erhalt des Familienfriedens, sind langfristige Herausforderungen.

Ort: Aqua Dome Hotel, im Rahmen der 69. Winterarbeitstagung der Steine- und Erdenindustrie, Österreich
Weitere Infos finden Sie hier